Fußball
News melden
Nachrichten

Florentino Pérez: Kylian Mbappé „wird es schon bereuen“

054
Florentino Pérez: Kylian Mbappé „wird es schon bereuen“

Florentino Perez Real Madrid

Der Präsident der Königlichen ist, während er ein Autogramm schrieb, von einem anderen Fan darum gebeten worden, sich früher oder später nicht noch einmal mit einer möglichen Verpflichtung des Superstars von Paris Saint-Germain, der dort bis zum 30. Juni 2025 verlängert hat, zu beschäftigen.

„Florentino, hole Mbappé jetzt nicht mehr, ja?“, meinte der Anhänger. Das entsprechende Video kursiert derzeit im Internet, wann und wo es aufgenommen wurde, ist bislang nicht bekannt. Die Antwort von Pérez: „Der arme Mann wird es schon bereuen.“ Der 75-jährige Spanier, dessen Amtszeit derzeit noch bis 2025 läuft, dann allerdings womöglich ein weiteres Mal um vier Jahre verlängert wird, lächelte dabei.

Erst in der Nacht zu Donnerstag äußerte sich Pérez in der spanischen Fußball-Talkshow „El Chiringuito“ ausführlich zu der kurzfristigen, bitteren und unerwarteten Absage von Mbappé an Real. Dabei hielt er sich mit Kritik gegenüber dem Stürmer nicht zurück.

„Das ist nicht der Mbappé, den wir gerne holen würden. Das ist ein anderer Mbappé, das Ergebnis des Drucks. Der Mbappé, der hier eigentlich hätte herkommen sollen, ist nicht der, mit dem ich es letztlich zu tun hatte. Wenn das so ist, bevorzuge ich es, dass er bei PSG bleibt. Der Mbappé, den ich wollte, ist der, den ich kennenlernte, der diesen Traum hatte“, meinte das Oberhaupt des 14-fachen Champions-League-Siegers etwa.

Real Madrid – Trikot 2022/23: Jetzt im Adidas-Onlineshop bestellen

Der Beitrag Florentino Pérez: Kylian Mbappé „wird es schon bereuen“ erschien zuerst auf REAL TOTAL.

Загрузка...

Comments

Комментарии для сайта Cackle
Загрузка...

More news:

Alemannia Fan-Portal

Read on Sportsweek.org:

Andere Sportarten

Ooser Schachgesellschaft Baden-Baden 1922 e.V.
Badmintonverband Rheinhessen-Pfalz e.V.