Sponsored
Fußball
News melden
Nachrichten

Unentschieden gegen den FC Trofaiach!

03

Sechstes Testspiel, Mittwoch, 12.02.20, 19:30 Uhr Tivoli. FC Trofaiach : DSV Leoben 2:2 (0:0). Tore: 0:1 Pagger (54.), 1:1 shabani (74.), 2:1 Shabani (86.), 2:2 Tomic (89.). Schiedsrichterteam: Schweiger, Stockreiter, Kokail.

Zwei Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen – so lautet die Bilanz der bisherigen, sechs Aufbauspiele – gegen Trofaiach gab es am Mittwochabend ein durchaus leistungsgerechtes 2:2. Der Nachbar aus der Oberliga Nord wirkte phasenweise etwas spritziger, den Donawitzern merkt man die intensiven Trainingseinheiten doch in der einen oder anderen Situation an. Vor der Pause waren die Visiere beider Teams noch verstellt, in der zweiten Spielhälfte erst fielen die Tore. Den Anfang machte Matthias Pagger, der einen verunglückten Rückpass zur Donawitzer Führung nützte. Trofaiach, mit einigen Ex-Donawitzern angetreten (Moritz, Pachner, Briza, Kutlesa), ließ sich davon aber nicht beeindrucken und drehte durch zwei Shabani-Tore das Spiel. Die Niederlage verhindern konnte schließlich Lukas Tomic (Zuspiel Möstl), der mit seinem Tor zum 2:2, unmittelbar vor Spielende den Endstand herstellte.

Am Samstag, 15. 2. ab 12 Uhr spielt der DSV Leoben sein nächstes Aufbauspiel: Gegner auf dem Zeltweger Kunstrasen ist der ESV Knittelfeld!

Der DSV Leoben spielte mit: Petrovcic (77. Weiss), Sharifi, Rinner, Kukic, Makotschnig, Schranz (46. Petkov), Niederl (70. Möstl), Prutsch, Pagger, Kabashaj, Tomic.

Link: FC Trofaiach, StFV

Загрузка...

Comments

Комментарии для сайта Cackle
Загрузка...

More news:

Read on Sportsweek.org:

Andere Sportarten

SZ.de (sport)
Hürther Basketball Club
SV Krefeld 1972 e.V.