Sponsored
Nachrichten

Luise Malzahn gewinnt Silber bei der EM in Prag

03

Am letzten Wettkampftag der Europameisterschaften der Männer und Frauen erkämpfte Luise Malzahn (SV Halle ) vom Bundesstützpunkt Berlin die Silbermedaille in der Klasse bis 78 kg.Von Beginn an ging Luise hoch konzentriert in das Turnier. Nach so einer langen Wettkampfpause war es schon spannend auf diesem Niveau zu kämpfen.
Im ersten Kampf traf sie auf Anastasiya Turchyn aus der Ukraine. Ihre Gegnerin war gut auf die Kampfweise von Luise eingestellt. Nach 17 Sekunden im Golden Score konnte Luise durch eine Tani-otoshi Technik die entscheidende Wertung erzielen.
Viertelfinale warf sie ihre Gegnerin, Antonia Shmeleva (RUS), mit einem O-uchi-gake auf den Rücken und zog in das Halbfinale ein. Mit Karla Prodan aus Kroatien traf sie auf die frischgebackene Vizeeuropameisterin der U 23, Karla Prodan aus Kroatien. Auch in diesem Kampf ging Luise ganz konzentriert zu Werke und konnte sich mit einer Waza-ari Wertung durch Tai-otoshi in das Finale kämpfen. Hier wartete die amtierende Weltmeisterin, Madeleine Malongo aus Frankreich auf sie. In einem ausgeglichenen Kampf endschieden einmal mehr die Shidos über Sieg und .  Am heutigen Tag, hatte die Weltmeisterin das bessere Ende für sich und Luise gewann die Silbermedaille.
Damit ist sie die erfolgreichste Deutsche Athletin bei diesen Europameisterschaften.
Einen guten Job erledigte auch unsere Berliner Kampfrichterin, Katharina Marzok. Auch sie war in den Medaillenkämpfen eingesetzt.
Herzlichen Glückwunsch an Luise, das Trainerteam und Katharina zu dieser starken Leistung auf der Matte. (Fotos EJU / Carlos Ferreira)

Ergebnisse und Wettkampflisten

 

Загрузка...

Comments

Комментарии для сайта Cackle
Загрузка...

More news:

Judo-Verband Berlin e.V.
«Kleine Zeitung» (veved.ru)

Read on Sportsweek.org:

DJK Aschaffenburg
DJK Aschaffenburg
Judo-Verband Berlin e.V.

Andere Sportarten

Hessischer Badminton Verband e.V.
TC Blau-Weiß Britz 1950 e.V.