Sponsored
Schach
News melden
Nachrichten

Fortsetzung des Kandidatenturniers

03

Das Kandidatenturnier in Jekaterinburg musste Ende März 2020 nach der ersten Hälfte der gespielten Partien aufgrund der Corona-Pandemie und der drohenden Schließung vieler Flughäfen abgebrochen werden. Nun steht die zweite Hälfte ab morgen an und die Fide ist sozusagen dazu gezwungen, denn im November muss das WM-Match von Magnus Carlsen gegen seinen dann neuen oder alten (Caruana) Herausforderer in Dubai gespielt werden. Das Hygienekonzept ist natürlich sehr gut umgesetzt und verspricht eine problemlose Fortsetzung und Abschluss des Kandidatenturniers. Führende mit je 4,5 Punkten sind Maxime Vachier-Lagrave und Ian Nepomniachtchi. Letzerer gilt von Experten als härterer Herausforderer für Carlsen, falls er das Turnier gewinnen sollte. Sicherlich wird Fabiano Caruana, die klare Nummer Zwei der Welt noch seine Chance suchen um erneut Herausforderer zu werden. Dem Turniersieger winkt ein Preisgeld von 48 000 Euro. Offizielle Seite

Загрузка...

Comments

Комментарии для сайта Cackle
Загрузка...

More news:

Hamburger Schach Jugendbund
Schachverein 1947 Bayer Dormagen
Hamburger Schach Jugendbund

Read on Sportsweek.org:

Schachverein 1947 Bayer Dormagen
Schachclub 1868 Bamberg e.V.
Ein misshandeltes Mädchen entwickelte sich zu einer Schachmeisterin
Schachgemeinschaft Büchenbach/Roth e.V.
Schachclub Leipzig-Lindenau e.V.
SV Empor Berlin e.V. Abteilung Schach

Andere Sportarten