Wasserball
News melden
Nachrichten

Wasserball-Bundesliga: Spandau 04 gewinnt zwei Nachholspiele und übernimmt Spitze

01345
Wasserball-Bundesliga: Spandau 04 gewinnt zwei Nachholspiele und übernimmt Spitze

Die Wasserfreunde Spandau 04 haben nach zwei Siegen in Nachholspielen wieder die Tabellenspitze in der Wasserball-Bundesliga übernommen. Zunächst besiegte Spandau am Mittwochabend den Tabellenletzten OSC Potsdam mit 28:6 (16:2), 25 Minuten später stieg das Team erneut ins Becken, um die SG Neukölln mit 22:2 (10:1) zu bezwingen. Der Rekordmeister liegt nun mit 24:0 Punkten knapp vor Titelverteidiger Waspo Hannover (22:2). Durch die Niederlagen bleiben Neukölln (3:19) und Potsdam (2:22) auf den beiden Schlussrängen der ersten Liga.

Die Wasserfreunde Spandau 04 haben nach zwei Siegen in Nachholspielen wieder die Tabellenspitze in der Wasserball-Bundesliga übernommen. Zunächst besiegte Spandau am Mittwochabend den Tabellenletzten OSC Potsdam mit 28:6 (16:2), 25 Minuten später stieg das Team erneut ins Becken, um die SG Neukölln mit 22:2 (10:1) zu bezwingen. Der Rekordmeister liegt nun mit 24:0 Punkten knapp vor Titelverteidiger Waspo Hannover (22:2). Durch die Niederlagen bleiben Neukölln (3:19) und Potsdam (2:22) auf den beiden Schlussrängen der ersten Liga.

In der Begegnung gegen Potsdam waren unter den elf Spandauer Schützen Dmitri Kholod (7), Nikola Dedovic (5), Dimitrios Nikolaides und Mateo Cuk (je 4) am erfolgreichsten. Im Lokalderby gegen Neukölln trafen bei den auf vier Positionen veränderten Spandauern Yannek Chiru (5), Sebastian Andruskiewicz, Augusti Pericas (je 4) am besten.

Загрузка...

Comments

Комментарии для сайта Cackle
Загрузка...

More news:

SV Krefeld 1972 e.V.
Schwimmclub Horgen
Düsseldorfer Schwimmclub 1898 e.V.

Read on Sportsweek.org:

Schwimmclub Horgen
Schwimmclub Horgen
Schwimm-Club Chemnitz von 1892 e.V.

Andere Sportarten

Sponsored