Wellenreiten
News melden
Nachrichten

Unfall beim Wellenreiten: Prosurfer Kalani David mit 24 Jahren gestorben

040
Unfall beim Wellenreiten: Prosurfer Kalani David mit 24 Jahren gestorben

Er war ein Ausnahmetalent auf dem Surf- und Skateboard: Der US-Amerikaner Kalani David ist bei einem Unfall in Costa Rica gestorben. David war 24 Jahre alt.Trauer in der Surfwelt: Der US-Surfer und Skateboarder Kalani David ist tot. Der Sportler starb im Alter von 24 Jahren beim Wellenreiten in Costa Rica. David, der aus Hawaii stammt, war als Skate- und Surfphänomen bekannt. Schon als 14-Jähriger gewann er seine erste Goldmedaille beim "ISA Junior Surfing World Championship" in Panama.Mehrere US-Medien berichteten übereinstimmend, dass David an einem Herzanfall starb. Ein enger Freund, der Fotograf Peter Kind, bestätigte dem Magazin "Surfers Mag", dass David an einem "schweren Anfall beim Surfen" gestorben sei. Die Justizbehörde in Costa Rica teilte laut dem US-Magazin TMZ mit: "Er war beim Surfen, als er offenbar eine Art epileptischen Anfall erlitt und ertrank."Kalani David litt an einer seltenen HerzkrankheitDen Berichten zufolge litt David seit seiner Kindheit an einer seltenen Krankheit, die zu Herzaussetzern und einem Herzstillstand führen kann: das sogenannte "Wolf-Parkinson White Syndrome". Typische Symptome sind Anfälle von Herzrasen, die schlagartig beginnen. Vor sechs Jahren erlitt David beim Skaten einen schweren Anfall und wurde am Herzen operiert. Fans und Weggefährten trauerten in den sozialen Netzwerken um David. "Kalani war einer der talentiertesten Surfer/Skater der Welt, der jedes Mal, wenn er auf den Beinen war, seine Grenzen ausreizte. Unser Beileid gilt der riesigen Gemeinschaft von Freunden, die Kalani von Küste zu Küste und rund um den Globus hatte", schrieb der Surfstar Kelly Slater auf Instagram.

Загрузка...

Comments

Комментарии для сайта Cackle
Загрузка...

More news:

Read on Sportsweek.org:

Andere Sportarten

Sponsored