Fußball
News melden
Nachrichten

Mannheim: Personalnot wegen Corona sorgt für Einschränkungen bei Müllabfuhr

04

		Mannheim:  Personalnot wegen Corona sorgt für Einschränkungen bei Müllabfuhr

Mannheim. (oka) Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es beim Eigenbetrieb Stadtraumservice Personalengpässe. Deshalb liege vorerst die Priorität beim Abholen von Restmüll, Bioabfällen, Papier und Wertstoffen, wie es in einer Mitteilung heißt. Die Grünschnittsammlungen fallen im November aus, der Grünschnitt kann aber an den bekannten Sammelstellen abgegeben werden.

Auch beim Sperrmüll gibt es Einschränkungen: Bereits vereinbarte Termine werden wahrgenommen, sprich der Sperrmüll am Straßenrand wird abgeholt. Neue Termine können allerdings derzeit nicht ausgemacht werden. Bürger dürfen aber ihren Sperrmüll zu den Recyclinghöfen bringen. Der Eigenbetrieb Stadtraumservice bittet angesichts der besonderen Ausnahmesituation um Verständnis für die Einschränkungen. "Wir hoffen, dass wir unseren Abholservice im Dezember wieder in bewährter Weise zur Verfügung stellen können", sagte ein Stadtsprecher.

Dies nimmt die Fraktion von FDP und Mittelstand für Mannheim (MfM) zum Anlass, einen Antrag für eine generelle Neukonzeption der Abfallentsorgung zu stellen. Diese sei in Mannheim in einem desolaten Zustand, "und das nicht erst seit Corona", erklärt FDP-Stadträtin Birgit Reinemund. "Mülltonnen in allen Farben stehen tagelang auf der Straße und werden nicht am vereinbarten Wochentag abgeholt", kritisierte sie.

Das gelte auch für die öffentlichen Mülleimer, wie Wolfgang Taubert (MfM) betonte: "An den Wochenenden sind die Mülleimer überfüllt, obwohl die Stadt ständig beteuert, dann werde vermehrt geleert."

Загрузка...

Comments

Комментарии для сайта Cackle
Загрузка...

More news:

Haberlands Erben
Salzburger Nachrichten

Read on Sportsweek.org:

Andere Sportarten