Hockey
News melden
In Kürze

VSV stoppt Capitals-Serie mit 4:1-Heimsieg

00

Der VSV hat die Siegesserie der Vienna Capitals in der ICE Hockey League beendet! Die Villacher gewannen am Samstag zu Hause 4:1 und fügten den Wienern die erste Niederlage nach fünf Erfolgen en suite zu. Dadurch gaben sie die Rote Laterne an Linz ab. Innsbruck unterlag Fehervar zu Hause 3:4. Am Sonntag steigt mit Salzburg auch das letzte Team nach der Corona-Pause wieder ins Geschehen ein. Die Bullen treten nach fast einem Monat Pause beim KAC an.

Загрузка...

Comments

Комментарии для сайта Cackle
Загрузка...

More news:

Read on Sportsweek.org:

Andere Sportarten