Pferdesport
News melden
Nachrichten

30.10.2022 30.10.-04.11.2022 Nachwuchstrainerassistent Reiten in Pforzheim (Kopie) (Kopie)

„Wir kommen ganz groß raus!“ - Nachwuchsassistenten-Lehrgang „Reiten“ vom 30.10.-04.11.2022 im Kinderreitsportzentrum Ulrike Mohr, Heuweg 4, 75181 Pforzheim

Seit 01.01.2020 ist diese Ausbildung fest in der APO verankert. Nach dem Erfolg bei der Durch-führung des Pilotprojektes wollen wir diese Ausbildungsmöglichkeit weiter anbieten.
Erfahrungsgemäß stehen Jugendliche, auch unter 16 Jahren (welche vom Vorstand des jeweili-gen Reitvereins beauftragt sind), mit und ohne jede (Formal-) Qualifikation in der Reitbahn und erteilen Unterricht. Diese engagierten Menschen sollen möglichst früh im Bereich Unfall-verhütung und Sozialkompetenz sensibilisiert und für eine weitere Ausbilderlaufbahn moti-viert werden.

Inhalte Nachwuchs-Assistent Reiten:
Sportspezifische Inhalte:
- Theorie u. Praxis zur Reitlehre (Grundausbildung)    
- Putzen, Satteln und Trensen von Pferden          
- Pferdehaltung, Fütterung, Veterinärkunde  
- Unterstützung der Reitlehrer im Unterricht     
- Unterrichtsgestaltung und Spielideen

Allgemeines Trainerwissen:
- Unfallverhütung, Hilfestellung
- Erste Hilfe an Reiter und Pferd
- Motivation zur Mitarbeit im Verein
- sportliche Jugendarbeit
- Sozialkompetenz, Konfliktsituationen
- Planung von Aktivitäten

Alle Nachwuchs-Assistenten werden in einem Förderprogramm vom Landesver-band und der FN auf Ihrem Weg zum Trainer C über die nächsten 3 Jahre begleitet und ausgebildet.

Die Teilnehmer erhalten nach abgeschlossenem Lehrgang eine Bescheinigung vom Pferde-sportverband Baden-Württemberg e.V. über den erfolgreichen Abschluss: „Nachwuchs-Assistent Reiten“.

Teilnahmevoraussetzungen:
Alter: 12 – 15 Jahre, Reitabzeichen RA5 oder Longierabzeichen LA5, Nachweis der Mitglied-schaft in einem Reitverein, Erste Hilfe Kurs (ist in diesem Lehrgang integriert!), erweitertes po-lizeiliches Führungszeugnis (ab vollendetem 14. Lebensjahr)

Die Teilnehmerzahl an diesem Lehrgang ist auf 14 Personen begrenzt.

Eine Betreuung wird vom Pferdesportverband gestellt. Der Transfer Reitanlage – Jugendher-berge und zurück wird ebenfalls organisiert und ist im Preis inbegriffen.

Mitzubringen ist: Schreibzeug, ggf. vorhandene Literatur, festes Schuhwerk, Reitausrüstung für zusätzlich vor Ort buchbaren Reitunterricht (wenn gewünscht)

Teilnahmegebühr:
Pro Person € 285,-- incl. Mittagessen, Getränke und Prüfungsgebühren

Anmeldung:
bis zum 07.10.2022 beim Pferdesportverband Baden-Württemberg e.V., Petra Rometsch, Murrstrasse 1/2, 70806 Kornwestheim oder per Email: rometsch@pferdesport-bw.de.

Informationen zum Lehrgangsablauf erhalten alle Teilnehmer nach Anmeldeschluss.

Unterbringung:
Für die Unterbringung, mit Frühstück und Abendessen, sind in der Jugendherberge Burg Ra-beneck Betten vorreserviert. Bitte unter der Angabe „Pferdesportverband BaWü“ die endgülti-ge Reservierung und Bezahlung selbst vornehmen. Die Anmeldung an info@jugendherberge-Pforzheim.de schicken.

Für die Unterbringung in der Jugendherberge gilt: Falls Sie, im Übernachtungszeitraum aus einem von der Corona-Pandemie besonders betroffenen Landkreis stammen, wird ein aktuel-les, negatives COVID-19-Testergebnis benötigt, da sonst eine Unterbringung nicht möglich ist!!!

Bei Rückfragen bitte mit Petra Rometsch (Pferdesportverband) Kontakt aufnehmen.

Загрузка...

Comments

Комментарии для сайта Cackle
Загрузка...

More news:

Read on Sportsweek.org:

WINration Pferdefütterungsprogramm
Connemara Pony Interessengemeinschaft e.V.
IPZV Landesverband Berlin-Brandenburg
Pony- und Kleinpferdeverein Schönbach e.V.
Kölner Pferde-Akademie
Isabell Werth

Andere Sportarten

Sponsored