Biathlon
News melden
Nachrichten

Denise Herrmann holt Platz 3 im Einzel, Davidova gewinnt

05

1

Marketa Davidova

| CZE

2

Lisa Theresa Hauser

| AUT

3

Denise Herrmann

| GER

Deutsche Platzierungen

3

Denise Herrmann

9

Anna Weidel

12

Vanessa Voigt

23

Franziska Preuß

24

Vanessa Hinz

36

Janina Hettich

59

Juliane Frühwirt

Marketa Davidova gewinnt

Einige der besten aus den letzten Jahren mussten heute Federn lassen. Hanna Oeberg, Tiril Eckhoff, Franziska Preuß oder auch Dorothea Wierer haben noch mit dem einen oder anderen Fehler zu viel zu kämpfen. Dafür zeigt sich Marketa Davidova aus Tschechien in bester Form und stürmt heute an der Spitze des Weltcupfeldes. Die Tschechin bleibt viermal fehlerfrei und gewinnt in überzeugender Manier.

Ähnlich auch Denise Herrmann. Mit verhaltenem Schießen und souveränen Laufrunden, sichert sich die Deutsche mit einem Fehler insgesamt, Rang 3. 

Lisa Theresa Hauser setzt sich vor Denise Herrmann durch

Rang 3 für Denise Herrmann ist ein Top Ergebnis zum Saisoneinstieg. Ein klein wenig besser machte es die amtierende Massenstartweltmeisterin, Lisa Theresa Hauser. Sie knüpft heute da an, wo sie vergangenen Winter aufgehört hatte und holt sich hinter Marketa Davidova und vor Denise Herrmann Rang 2.

Schießen vom einem der besten Trainer gelernt

Was haben Denise Herrmann und Lisa Theresa Hauser gemeinsam? Sie wurden beide von Gerald Hönig zu diesen Leistungen am Schießstand gebracht. In den Biathlonanfängen von Denise Herrmann, schaffte es Hönig sie am Schießstand zu stabilisieren. Mittlerweile betreut Hönig, Lisa Theresa Hauser aus Österreich. Auch bei ihr schaffte er es, die Schießleistungen auf ein stabiles Weltklasseniveau anzuheben.

Anna Weidel und Vanessa Voigt überzeugen voll

Anna Weidel bleibt heute fehlerfrei und schafft mit Rang 9 damit eine kleine Sensation. Sie verpasst um weniger als eine Sekunde die Olympianorm. Auch Vanessa Voigt überzeugt auf ganzer Linie. Mit einem Fehler am Schießstand läuft sie in die Top 15

Emma Lunder und Fuyuko Tachizaki mit starkem Auftakt

So macht Biathlon Spaß. Vor allem das Einzel ermöglicht starken Schützinnen, die nicht zu den schnellsten Läuferinnen zählen, gute Ergebnisse einzufahren. Die Kanadierin Emma Lunder schafft den Sprung in die Top 10. Auch die Japanerin Fuyuko Tachizaki holt sich einen Top 15 Platz.

Bildquelle: nordicfocus

Der Beitrag Denise Herrmann holt Platz 3 im Einzel, Davidova gewinnt erschien zuerst auf Biathlon-Online.de.

Загрузка...

Comments

Комментарии для сайта Cackle
Загрузка...

More news:

Read on Sportsweek.org:

Andere Sportarten

Frankfurter Allgemeine Zeitung (faz.net)
Alpenverein Waging
SV Krefeld 1972 e.V.
Hockey Club Suebia Aalen