Sponsored
Bogenschießen
News melden
Nachrichten

Rücktritt des Präsidenten

Liebe Mitglieder des DFBVs

„Wird man gebraucht, erfüllt man seine Pflicht. Wird man nicht mehr gebraucht, so zieht man sich zurück.“ (Konfuzius)

Mit diesem Zitat möchte ich meinen sofortigen Rücktritt vom Amt des Präsidenten des DFBVs begründen.

Sicherlich, es sind noch einige Themen nicht abschließend erledigt, aber der DFBV befindet sich vor allem finanziell wieder in einem ruhigeren Fahrwasser und daher möchte ich zeitlich sinnvoll das Zeichen setzen, dass ich bei Amtsantritt schon vorausgesagt habe – ich gehe, wenn ich glaube, dass der Verband aus dem Gröbsten raus ist.

Im vergangenen Jahr habe ich dem Team viel abverlangt und einige Entscheidungen, die ich in meiner Funktion getroffen habe, sind sicherlich auch nicht von jedem verstanden – schon gar nicht akzeptiert worden. Es sei hier an dieser Stelle jedoch nochmals versichert, meine Anstrengungen galten keinem anderen Ziel als den Verband schnellstmöglich wieder Stabilität in allen Belangen zu verleihen und ehrenamtlich Tätige vor möglichen Nachteilen zu schützen.

Der nunmehr gemachte Schritt ist daher nur die logische Konsequenz und sollte zeitlich so erfolgen, dass noch genügend Zeit bleibt einen Nachfolger oder besser noch mehrere Kandidaten zu finden, die dann bei der Jahreshauptversammlung sich zur Wahl aufstellen lassen.

Ich wünsche allen Funktionären – egal ob sie dem geschäftsführenden oder dem erweiterten Vorstand angehören – die Chance sich zu einem harmonischen Team zusammen zu finden und letztlich auch einen Präsidenten, der das was ihr euch von ihm wünscht, auch erfüllt.

Mit eurem Einverständnis würde werde ich gerne auch weiterhin für das Ausbildungssystem zur Verfügung stehen um die Ausbildung von Trainern wie auch Funktionären mitzutragen und zu gestalten.

Es war eigentlich schon für das letzte Jahr angedacht, weniger Ehrenamt und mehr Familie zu leben - daher geht ein ganz herzliches Dankeschön an meine Lieben - vor allen an Ulrike - speziell dafür, dass ihr diese eigentlich völlig ungeplante zusätzliche Belastung so bereitwillig mitgetragen habt – wir hatte ja ursprünglich eigentlich genau das Gegenteil vor. Aber auch den „Altenkirchener Bogenschützen 1990 e.V.“ ein herzliches Dankeschön – zum einen für die beinahe schon wie selbstverständlich anmutende Unterstützung bei den diversen Ausbildungskursen, zum anderen für die Unterstützung bei der Ausrichtung der DM Feld 2019.

An die Mitglieder des DFBVs geht mein Dank, dass Ihr in den schwierigen Zeiten zu dem Verband, der mir sehr am Herzen liegt, gestanden habt und mit Eurem Verbleib im Verband, mit Eurer Teilnahme an seinen Meisterschaften und Ligen und nicht zuletzt auch mit der Teilnahme bei den internationalen Veranstaltungen als Vertreter des Verbands ein Signal nach Außen gegeben und Treue demonstriert habt.

Denkt bitte immer daran: Über alle Meinungsverschiedenheiten hinweg gibt es eines was uns eint: die Liebe zu diesem wunderschönen Sport.

So, jetzt findet die Leute, die den Verband nun wieder stärken wollen und unterstützt all jene, die bereit sind, ihr Amt auch weiterhin auszuüben. Fordert aber auch ein, dass wer immer auch ein Amt annimmt es auch lebt – denn nur so kann es mit dem DFBV wieder aufwärts gehen!

Man sieht sich bestimmt wieder einmal auf einen der vielen schönen Parcours!

Mit vorzüglicher Hochachtung
Martin Koini

Sörth, 31.12.2019

Загрузка...

Comments

Комментарии для сайта Cackle
Загрузка...

More news:

Bogenschützenclub Ismaning e.V.
Union Bogensport Club Artemis
Tassilo Schützen Aschheim e.V. Abt. Bogensport

Read on Sportsweek.org:

Wolfsburger Bogensport-Club e.V.
Wolfsburger Bogensport-Club e.V.
Deutscher Feldbogen Sportverband e.V.
Tassilo Schützen Aschheim e.V. Abt. Bogensport
Wolfsburger Bogensport-Club e.V.
Tassilo Schützen Aschheim e.V. Abt. Bogensport

Andere Sportarten