Sponsored
Bogenschießen
News melden
Nachrichten

Freitagabend zum Start des Jugendtrainings – kein Zutritt zur Bogenhalle?!

Ein Stuhl, der den Weg zur Halle versperrt und auf dem auch noch ein Zettel mit „Kein Zutritt“ klebt - was soll das denn bedeuten? Eigentlich doch ganz klar: die Trainer Peter, Wolfgang, Otti, Vroni und Dirk haben zum traditionellen Jugendwichteln der Tassilos eingeladen und vorerst darf (noch) keiner in die Halle rein.

Nach und nach treffen unsere Jugendlichen ein, jeder bepackt mit einem kleinen Wichtelgeschenk. Und diejenigen, die heuer zum ersten mal dabei sind, haben dann doch einige Fragzeichen im Gesicht. Aber auch die alten Hasen sind gespannt was kommen wird – immer wieder schön zu beobachten.

Nach einer kurzen Begrüßung lüften wir dann mal den ersten Teil der diesjährigen Wichtelaktion: es geht an den Luftgewehrstand – schießen auf Biathlonscheiben. Nach einer kurzen Einweisung durch unsere Schützenmeisterin Moni heißt es: „Gut Schuss“ und wir Trainer können aufgrund der erzielten Treffer, die mit 10 Schuss erreicht wurden, nur staunen. Mit den Ergebnissen und Platzierungen, die gleichzeitig die Reihenfolge bei der Auswahl der Wichtelgeschenke bedeuten, geht der erste Teil zu Ende.

Jetzt ging es ans Geschenke aussuchen und unsere Jugendlichen werden danach in 3 Mannschaften aufgeteilt – was soll das nun schon wieder? Im Gänsemarsch geht’s auf in die dunkle Halle. Vor der Scheibenwand ist sowas wie eine Leinwand zu erahnen und auf die Frage, wer eine Idee zu einem Spiel in 3 Gruppen hätte, kam doch tatsächlich „1, 2 oder 3“ – RICHTIG!2019 Jugendwichteln

Das Geheimnis des zweiten Teils ist damit gelüftet: In diesem Jahr spielen wir  1, 2 oder 3 – und dafür haben wir im Vorfeld die Halle zu einem fast professionellen Fernsehstudio mit aller erdenklichen Technik, Rückprojektion auf selbstgebastelter (!) Leinwand und und und umgebaut.

Moderator Dirk übernimmt und das Spiel beginnt! Insgesamt galt es, 39 Fragen, zur Hälfte bestehend aus Themen rund ums Bogenschießen und die andere Hälfte Allgemeinwissen, zu beantworten. Die ein oder andere Frage und die dazugehörigen Antwortmöglichkeiten haben dabei schon für manch lauten Lacher gesorgt, aber auch die Erklärungen zu den Antworten waren durchaus interessant – kleine Lerneinheit zu Ferienbeginn ;-)

Auch haben wir schon während des Spiels festgestellt, dass wir manche Fragen durchaus schwerer hätten machen können, da die fleißigen Helfer viele Punkte für jede Menge richtige Antworten zählen konnten. Am Ende wurde ausgewertet und die Platzierungen der Teams standen fest. Jeder bekam eine Urkunde und eine kleine Packung Süßes und damit ging das diesjährige Jugendwichteln zu Ende.

Auch die Trainer hatten richtig Spaß und beim Blick in die Gesichter „unserer Kinder“ sah es so aus als ob es ein gelungener Abend war...

Damit endet offiziell das Trainingsjahr 2019. Wir wünschen Euch allen Frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr und freuen uns schon darauf Euch im nächsten Jahr im Training wieder zu sehen.

Und sollte jemand Interesse an dem Quiz haben, dann kann er sich gerne beim Autor dieses Berichts melden.

(DS – 21.12.2019)

 

Загрузка...

Comments

Комментарии для сайта Cackle
Загрузка...

More news:

Bogenschützenclub Ismaning e.V.
Union Bogensport Club Artemis
Tassilo Schützen Aschheim e.V. Abt. Bogensport

Read on Sportsweek.org:

Deutscher Feldbogen Sportverband e.V.
Tassilo Schützen Aschheim e.V. Abt. Bogensport
Wolfsburger Bogensport-Club e.V.
Wolfsburger Bogensport-Club e.V.
Tassilo Schützen Aschheim e.V. Abt. Bogensport
Wolfsburger Bogensport-Club e.V.

Andere Sportarten

SV 1845 Esslingen
Schwimmverein Friedrichsthal 1937 e.V.
Schwimm- und Sportfreunde Bonn 05 e.V.