Fußball
News melden
Nachrichten

Zuzenhausen: Unfallfahrer flüchtet barfuß

1899aktuell

		Zuzenhausen:  Unfallfahrer flüchtet barfuß

Zuzenhausen. (dpa/pol/mare) Eine Frau und zwei Kinder sind bei einem Unfall in Zuzenhausen leicht verletzt worden. Der Verursacher sei am Sonntag nach einem Überholmanöver in das Heck eines Kleinbusses gefahren, teilte die Polizei am Montag mit.

Durch den Aufprall geriet der Mann, der zu schnell gefahren sei, mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn. Das Auto blieb liegen.

Der Unbekannte flüchtete barfuß, nachdem der 54 Jahre alte Fahrer des Kleinbusses ihn zur Rede stellen wollte. Die 48 Jahre alte Beifahrerin des Busses und zwei Kinder im Alter von neun und elf Jahren wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

dem Mercedes entstand Sachschaden von rund 15.000 Euro. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Fahrer, bei dem auch ein Diensthundeführer eingesetzt war, verlief erfolglos.

Der Verursacher soll zuvor weitere Autofahrer mit riskanten Überholmanövern gefährdet haben. Mehrfach sollen dabei entgegenkommende Autofahrer abbremsen und ausweichen müssen.

Комментарии для сайта Cackle
Загрузка...

More news:

Read on Sportsweek.org:

Andere Sportarten

Österreichischer Hockeyverband
Volleyball Bundesliga GmbH
«KURIER» (kurier.at)